Willkommen auf der offiziellen Homepage von Birte Glang! Schauspielerin - Brand Ambassador – Produzentin von Move It MAMA
Erfahrt alles über aktuelle Projekte in Film, TV und Foto.
Allgemein

#FITWEDNESDAY#BIRTESBEST: SCHNELLE FÜßE

Effektive Übungen, die in kurzer Zeit Ergebnisse erzielen und fast den ganzen Körper beanspruchen. Es ist #FitWednesday. In der aktuellen Reihe zeige ich euch meine top Body Weight Exercises. Da trainiert man quasi gegen und mit seinem eigenen Körpergewicht. Durch die Anspannung spricht man besonders auch die Tiefenmuskulatur an, sowie gleichzeitig die Kondition, Koordination, Kraftsteigerung und Balance. Einer der größten Vorteile für mich aber ist: Man kann diese Übungen wirklich überall machen, denn ihr braucht nur euch und eventuell noch eine Matte!

Die Devise bei der heutigen Übung lautet: Bewusst und korrekt und mit viel Körperspannung durchführen. Lasst euren Rücken nicht durchhängen und macht auch keinen Katzenbuckel!

Hier wird besonders die gerade Bauchmuskulatur (siehe 2.) und die schräge Bauchmuskulatur (siehe 3.) angesprochen. Gleichzeitig ist es aber eine Übung, die Brust, Rücken und Arme mit beansprucht. Desto schneller ihr sie ausführt, desto mehr wird auch die Kondition gefordert.

Und so funktioniert der POWER REVERSE CRUNCH

1. Geht auf die Matte und stützt euch mit den Händen ab, die Arme sind durchgestreckt, der Rücken und Hintern sind eine Linie, der Blick ist zum Boden gerichtet.

birte1_sport

 

 

 

 

 

 

 

2. Nun zieht ihr eure Kniee abwechselnd Richtung Brust. Fangt dabei langsam an, um euch an die Bewegung zu gewöhnen.

Blog 2_birte glang

 

 

 

 

 

 

 

Im zweiten Satz versucht ihr die Kniee Richtung gegenüberliegendem Arm zu ziehen

bilder blog 3

 

 

 

 

 

 

 

Ich empfehle 3 Sätze a 30 Sekunden. Das Video zur Übung findet ihr HIER.

Wichtig: Rücken und Hintern bleiben in der Waagerechten, man neigt gerne dazu, den Hintern in die Luft zu strecken. Besser: kurze Pause und nochmal sauber die Übung mit weniger Wiederholungen ausführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Array ( [post_type] => post [posts_per_page] => 3 [no_found_rows] => 1 [ignore_sticky_posts] => 1 [orderby] => date )