Willkommen auf der offiziellen Homepage von Birte Glang! Schauspielerin - Brand Ambassador – Produzentin von Move It MAMA
Erfahrt alles über aktuelle Projekte in Film, TV und Foto.
News

#BIRTESBEST #TIPOFTHEDAY: KARO-KNALLER

Von wegen kleinkariert! Seit meinem Kapstadt-Shooting für Cellagon war ich eh` schon infiziert von den karierten Hemdchen, dort hatten wir sie ja typisch Cowgirlmäßig gestylt auf einer Farm 200 km nördlich von Kapstadt. Dort passte es natürlich super zum ganzen Thema und Look. ABER: Jetzt hier in LA gab`s die große Überraschung, Karo scheint wieder in zu sein! Ob im Grunge-Stil mit großen Karos oder elegant kleinkariert und mit gedeckten Farben: Karohemden findet man hier in Hollywood quasi in jedem angesagten Shop!

Aber es kommt auf den Schnitt und den Stoff an:

©Cellagon photo by Max Wischmeyer - 2 ©Cellagon photo by Max Wischmeyer

  1. Normaler dickerer Hemdstoff und eher leger geschnitten passt perfekt zum lässigen Grunge-/Rocker-Style. Kann man perfekt offen oder geschlossen tragen oder aber auch an einer Seite etwas in der Hose oder gar geknotet. Dazu Boots oder Converse – perfekt! Wer es gerne edel-rockig mag kann dazu auch ein paar coole sexy High Heels tragen!
  2. Sehr tailliert und eng anliegend geht am besten mit dünnerem Stoff. Sieht edel und elegant-sportlich aus. Kann  auch super in der Hose getragen werden. Schick dazu sehen dann ein cognac-farbener Gürtel und dazu passende Schuhe (flach oder hoch) aus.
  3. Bauchfrei ist megatrendy überall. Und natürlich gibt es dazu passend auch die Karohemden in kurz geschnitten und bauchfrei (hier am besten einen Stoff mit Seidenanteil, dann fällt das kurze Hemd schöner und körperumschmeichelnd). Dazu kombiniert ihr am besten eine hoch geschnittene Hose: Dieser Look lässt uns an den Sommer denken! Wer es nicht bauchfrei mag, kann unter dem Hemd auch ein dünnes enges Tanktop tragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Array ( [post_type] => post [posts_per_page] => 3 [no_found_rows] => 1 [ignore_sticky_posts] => 1 [orderby] => date )